Case Study | Salini Impregilo

Ein digitales Whistleblowing-System über Grenzen hinweg: Wie Salini Impregilo erfolgreich EQS Integrity Line implementierte

Im Jahr 2018 wechselte das italienische Unternehmen Salini Impregilo von seinem bisherigen digitalen Whistleblowing-System zur EQS Integrity Line. In dieser Fallstudie lesen Sie, weshalb ein digitales Hinweisgebersystem für einen globalen Konzern sinnvoll ist, welche Erfahrungen das Unternehmen mit der Öffnung seines Hinweisgebersystems für Dritte gemacht hat und wie das System in den verschiedenen internationalen Märkten kommuniziert wurde.

Kostenlos herunterladen

Über die EQS Group

Seit ihrer Gründung im Jahr 2000 unterstützt die EQS Group mehrere tausend Unternehmen weltweit bei der Erfüllung komplexer Compliance-Anforderungen.

Egal, ob Sie Insiderlisten anlegen oder Geschenke und Bewirtungen verwalten müssen, Ihre Richtlinien effektiv kommunizieren und speichern wollen, Interessenkonflikte oder Fehlverhalten bekämpfen und Risiken minimieren möchten – wir können Ihnen helfen. Unser Ziel ist es, Compliance-Experten mit einfachen Arbeitsabläufen, automatisierten Prozessen, fortschrittlichen Analysen und übersichtlichen Berichten auszustatten, um ihnen die tägliche Arbeit zu erleichtern. Zusätzlich zu unseren Compliance-Produkten bietet die EQS Group auch digitale Lösungen für Investor Relations an.

Heute ist der Konzern mit mehr als 400 Mitarbeitenden in den wichtigsten Finanzmetropolen der Welt vertreten.