• deDeutschland | DE
Standorte anzeigen Standorte anzeigen
  • EQS IR COCKPIT
  • Whistleblowing Software
  • Hinweisgebersystem
  • Policy Management Software
  • Insider Management
  • Meldepflichten erfüllen
  • Digitaler Geschäftsbericht
  • IR Website
  • ESEF Service
  • LEI beantragen
  • Partnerschaften
  • Karriere bei EQS

Webinar | New Work durch kontext-sensitive Compliance – Möglichkeiten und Grenzen agiler Arbeitskonzepte für digitales Compliance Management

Aufnahme: Dienstag, 08. Juni 2021
Dauer: 1 Stunde (45 Minuten Vortrag + 15 Minuten Q&A)

Wie sieht das Compliance Management der Zukunft aus?

Bis heute besteht für viele Unternehmen ein gutes Compliance Management aus starren und komplexen Prozessen. Doch moderne Konzepte wie New Work krempeln die Arbeitswelt um. Wie kann agiles Arbeiten das Compliance Management revolutionieren? Und wie können starre Prozesse durch die Einführung digitaler Tools optimiert werden?

COVID-19 hat gezeigt: Es ist möglich, innerhalb kürzester Zeit die meisten Prozesse digital abzubilden. Agile Arbeitsmethoden verändern Organisationen, Hierarchien werden abgebaut, Teams sind zunehmend dezentral. Compliance Prozesse, die stark auf Freigabe basieren, funktionieren nun nicht mehr. Doch was bedeutet das für das Compliance Management?

Regelungen und Vorgaben ändern sich meistens in kürzester Zeit, nachdem die Mitarbeiter sich diese verinnerlicht haben. Danach muss wieder neu kommuniziert werden und alles geht von vorne los. Aktuelle Beispiele hierfür sind die neue Whistleblower-Richtlinie, das Verbandssanktionengesetz und der neue Entwurf zum Lieferkettengesetz. Wie können diese neuen Vorgaben effizient und verständlich an Mitarbeiter kommuniziert werden?

Hier kommen digitale Tools ins Spiel. Sie können Regelungsänderungen schnell und einfach kommunizieren. In unserem kostenlosen Webinar „New Work durch kontext-sensitive Compliance – Möglichkeiten und Grenzen agiler Arbeitskonzepte für digitales Compliance Management“ erklären wir den Status Quo des Compliance Management und präsentieren Gedanken zur neuen Arbeitswelt.

Unsere Webinar-Agenda:

  • Status Quo: Compliance Management
  • Gedanken zur neuen Arbeitswelt
  • Herausforderungen im Bereich Compliance
  • New Work: Digitale Transformation im Compliance Management
  • Implementierung digitaler Compliance Tools für agiles Arbeiten

Hier anmelden für die Webinar Aufzeichnung:

Referenten

Aram Kaven-Moser
Aram Kaven-Moser

Managing Director Corporate Compliance and Founder of Rulebook  – EQS Group

Aram Kaven-Moser ist Managing Director Corporate Compliance bei der EQS Group und Founder des Rulebook, einer Dialog-Plattform für Corporate Behaviour und Compliance.Er verfügt über langjährige Management- und Beratungs-Erfahrung im Bereich Governance, Risk und Compliance, u.a. mit Stationen bei Daimler, Deutsche Telekom, REWE und EY. Beschäftigte zu befähigen, eigenverantwortlich und transparent gute Unternehmensentscheidungen zu treffen, ist dabei seine Motivation und Überzeugung.

Christian Hasewinkel
Christian Hasewinkel

Member of the Management Team – EQS Group

Christian Hasewinkel ist seit fast 15 Jahren in der Digitalbranche tätig und verfügt über eine große Expertise in Software-as-a-Service-Lösungen. In knapp 10 Jahren bei der EQS Group trieb er unter anderem die internationale Expansion nach Russland mit voran und verantwortete anschließend den Digitalagentur-Bereich. Im Anschluss war er in Berater- und Vertriebspositionen für Haufe und Bertelsmann tätig. Seit Ende 2020 ist Christian wieder zurück bei der EQS Group und ist als Teil der Geschäftsleitung verantwortlich für den Markterfolg des Compliance Produktprogramms.

Über die EQS Group

Seit ihrer Gründung im Jahr 2000 unterstützt die EQS Group mehrere tausend Unternehmen weltweit bei der Erfüllung komplexer Compliance-Anforderungen.

Egal, ob Sie Insiderlisten anlegen oder Geschenke und Bewirtungen verwalten müssen, Ihre Richtlinien effektiv kommunizieren und speichern wollen, Interessenkonflikte oder Fehlverhalten bekämpfen und Risiken minimieren möchten – wir können Ihnen helfen. Unser Ziel ist es, Compliance-Experten mit einfachen Arbeitsabläufen, automatisierten Prozessen, fortschrittlichen Analysen und übersichtlichen Berichten auszustatten, um ihnen die tägliche Arbeit zu erleichtern. Zusätzlich zu unseren Compliance-Produkten bietet die EQS Group auch digitale Lösungen für Investor Relations an.

Heute ist der Konzern mit mehr als 500 Mitarbeitenden in den wichtigsten Finanzmetropolen der Welt vertreten.