Change the language here →

DE
  • de

News & Dates

15.05.2015

Original-Research: EQS Group AG (von GSC Research GmbH)

Original-Research: EQS Group AG - von GSC Research GmbH

Einstufung von GSC Research GmbH zu EQS Group AG

Unternehmen: EQS Group AG
ISIN: DE0005494165

Anlass der Studie: Geschäftszahlen 2014
Empfehlung: Halten
seit: 15.05.2015
Kursziel: 32,50 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 02.05.2012, vormals Kaufen
Analyst: Alexander Langhorst und Thorsten Renner

2014 mit fulminantem Schlussspurt
 
Bei Bewertung der Geschäftszahlen 2014 der EQS Group AG ist zu
berücksichtigen, dass die Gesellschaft im abgelaufenen Geschäftsjahr
zahlreiche Belastungsfaktoren kompensieren musste. Zu nennen sind hier
insbesondere die herben Rückgänge im Mittelstandsanleihenmarkt, die
erhöhten Expansionskosten, aber auch einmalige Faktoren wie die
Akquisitions- und Integrationsaufwendungen der im April übernommenen
TodayIR sowie Implementierungskosten für ein neues ERP-System. Zudem
belasteten unverändert auch nachhaltig negative Marktentwicklungen wie die
sich weiter reduzierende potenzielle Kundenbasis von börsennotierten
Unternehmen in Deutschland, wo den De- bzw. Downlistings nicht genügend
neue Börsengänge gegenüberstehen.
 
Die Ukraine- bzw. Russland-Krise belastet darüber hinaus aufgrund der
zwischenzeitlich deutlichen Abwertung des Rubels und der allgemein
verschlechterten Marktstimmung, auch wenn es EQS erfreulicherweise gelungen
ist, in dieser Region das Geschäft weiter auszuweiten und ein positives
Ergebnis zu erzielen. Ohne die Krise wäre das Potenzial jedoch
wahrscheinlich deutlich höher.
 
Auch wenn die umgesetzte Internationalisierungsstrategie aktuell
kostspieliger zu sein scheint als von uns erwartet, bewerten wir die
erhöhten Anstrengungen insbesondere in dem im Wandel befindlichen
chinesischen Markt als absolut richtig. Wer hier von Anfang an dabei ist,
wird unseres Erachtens langfristig kaum aus dem Markt zu verdrängen sein.
Die Entwicklung auf dem deutschen Heimatmarkt in den vergangenen Jahren
dürfte hier als entsprechende Vorlage dienen.
 
Bei den verstärkten Anstrengungen in China ist auch zu beachten, dass sich
derzeit dort erhebliche Geschäftschancen auftun, nachdem sich der
chinesische Kapitalmarkt über die Kooperation der Börsen Shanghai und
Hongkong zur Shanghai-Hongkong Stock Connect geöffnet hat. Rund 700 Werte
vom chinesischen Festland werden nun auch in Hongkong handelbar sein und
vergrößern damit die potenzielle Kundenbasis für EQS. Wir gehen davon aus,
dass der chinesische EQS-Ableger wie bei den vorherigen Auslandsexpansionen
ebenfalls nach drei bis fünf Jahren profitabel sein und danach aufgrund der
Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells auch mit stetig steigenden Ergebnissen
in der Gewinnzone verbleiben wird.
 
Wir sind unverändert von der grundsätzlichen Wachstumsstory der EQS Group
AG mit ihrem cashflow-starken Geschäftsmodell überzeugt. Die geographische
Expansion erachten wir als wichtig und richtig, auch wenn diese zunächst
einmal die Gewinnentwicklung drückt.
 
Vor diesem Hintergrund bestätigen wir unser „Halten“-Votum. Dabei erhöhen
wir trotz unserer für 2015 und 2016 leicht reduzierten Gewinnerwartungen
unser Kursziel von 27,50 auf 32,50 Euro. Wir reflektieren hier zum einen
das nochmals deutlich gesunkene Zinsumfeld, das die
Bewertungsmultiplikatoren entsprechend beeinflusst, sowie zum anderen das
gestiegene langfristige Potenzial des chinesischen Marktes.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/12899.pdf

Kontakt für Rückfragen
GSC Research GmbH
Tiergartenstr. 17
D-40237 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211 / 179374 - 26
Fax:  +49 (0) 211 / 179374 - 44
Büro Münster:
Postfach 48 01 10
D-48078 Münster
Tel.: +49 (0) 2501 / 44091 - 21
Fax:  +49 (0) 2501 / 44091 - 22 
Email: info@gsc-research.de
Internet: www.gsc-research.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. 
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.
Back to list
Kontakt