Change the language here →

DE
  • de

News & Dates

14.12.2015

EQS Group AG gelingt Markteintritt in UK

EQS Group AG / Schlagwort(e): Markteinführung

2015-12-14 / 08:31


EQS Group AG gelingt Markteintritt in UK
Akquisition schafft breite Kundenbasis / UK COCKPIT gelauncht / Erfahrener Geschäftsführer


München - 14.12.2015

Der EQS Group AG (ISIN: DE0005494165) ist der Markteintritt im Vereinigten Königreich (UK) gelungen. Am Wochenende unterzeichnete die Gesellschaft einen Kaufvertrag zur Übernahme von 100% der Anteile an der Obsidian IR LTD. Die Akquisition ist der vorläufige Höhepunkt zahlreicher Maßnahmen zum Start in einem der wichtigsten Kapitalmärkte weltweit.

Die im Jahr 2013 gegründete Obsidian IR LTD mit Sitz in London ist ein Anbieter für Digital Investor Relations in UK. Das Unternehmen liefert 130 gelisteten Unternehmen Tools wie Kurs-Charts für deren Online-Präsenz und weist einen Marktanteil von rund 15% in UK auf. Im laufenden Jahr erwartet das Unternehmen einen Umsatz in Höhe von GBP 215.000. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Achim Weick, CEO der EQS Group AG: 'Wir haben den Markteintritt in UK nahezu ein Jahr vorbereitet. Nun starten wir aussichtsreich mit einem bereits gelaunchten UK COCKPIT, ersten erfolgreich umgesetzten Kundenprojekten sowie den zahlreichen Kunden von Obsidian IR. Dies ist ein weiterer Meilenstein auf unserem Weg bis zum Jahr 2020 einer der Top 5 Anbieter im Bereich Digital Investor Relations weltweit zu werden.'

Mit knapp 2.400 börsennotierten Unternehmen und jährlich bis zu 100 Neuemissionen an der London Stock Exchange sowie der Funktion als internationaler Finanzhub bietet UK ein enormes Marktpotenzial und damit große Wachstumschancen für die EQS Group. Erste Vertriebserfolge in 2015 zeigen, dass der einzigartige Ansatz der EQS Group, ihren Kunden alle Produkte und Services für ihre Digital Investor Relations aus einer Hand anzubieten, auch in UK großen Anklang findet.

Zum Geschäftsführer der britischen Tochtergesellschaft wird Oliver Schneider berufen. Er verantwortete in den letzten sechs Jahren den Aufbau und die Entwicklung der Geschäftstätigkeit der EQS Group in Zürich in der Schweiz. Oliver Schneider: 'Ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung. Mit meinem neu geformten, motivierten Team in London werden wir nun auch börsennotierten Unternehmen in UK unsere innovativen und vielfach prämierten Lösungen für eine optimale Kapitalmarktkommunikation anbieten können.'

 

Ansprechpartner für Investoren/Medien:

André Marques
EQS Group AG
Karlstraße 47
D-80333 München
Tel.: 089/ 21 02 98 - 33
Fax: 089/ 21 02 98 - 49
E-Mail: andre.marques@eqs.com
www.eqs.com

Unternehmensmitteilungen der EQS Group AG erhalten Sie auch kostenlos und unverzüglich auf ihr mobiles Endgerät: per DGAP News App direkt auf ihre AppleWatch oder das iPhone (http://newsapp.dgap.de/).

Über die EQS Group

Die EQS Group ist ein führender internationaler Anbieter für digitale Unternehmenskommunikation mit Stammsitz in München.

Seit der Gründung im Jahr 2000 hat sich die EQS Group durch Innovation und Wachstum zu einem führenden Anbieter für digitale Kommunikationslösungen in den Bereichen Investor Relations und Corporate Communications entwickelt. Mehr als 7.000 Unternehmen weltweit sind Dank der Anwendungen und Services in der Lage, komplexe nationale und internationale Informationsanforderungen zuverlässig, sicher, effizient, gleichzeitig und einfach zu erfüllen.

EQS Investor Relations und EQS Corporate Communications verbreiten Finanz und Unternehmensmitteilungen, entwickeln Konzernwebseiten und Apps, erstellen Online-Finanz- und Nachhaltigkeitsberichte und führen Audio und Video-Übertragungen durch. Mit ihrem Service DGAP ist die EQS Group die Institution zur Erfüllung gesetzlicher und regulativer Einreichungs- und Veröffentlichungspflichten. EQS Financial Markets & Media und ARIVA.DE (25,44%) sind im Finanzmarketing, Daten- und Contentlieferung und in der Entwicklung von Finanzportalen aktiv.

Die EQS Group hat ihren Hauptsitz in München sowie eine weitere inländische Niederlassung in Hamburg. Im Rahmen der internationalen Wachstumsstrategie sind Tochtergesellschaften in Zürich, Moskau, Hongkong, Shenzhen, Singapur, Taipeh und Kochi aktiv. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 190 Mitarbeiter.



2015-12-14 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



 

show this
Back to list
Kontakt