Change the language here →

DE
  • de

News & Dates

06.12.2016

Original-Research: EQS Group AG (von GBC AG)

Original-Research: EQS Group AG - von GBC AG

Einstufung von GBC AG zu EQS Group AG

Unternehmen: EQS Group AG
ISIN: DE0005494165

Anlass der Studie: Researchstudie (Comment)
Empfehlung: Kaufen
Kursziel: 49,75 EUR
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Matthias Greiffenberger

Beteiligungsausbau an der ARIVA.DE AG auf 67% erfolgt; Ratingänderung von
HALTEN auf KAUFEN
 
Die EQS Group AG hat heute die Beteiligungsaufstockung an der ARIVA.DE AG
vermeldet. Von den vormals 51,1% wurde die Beteiligung an der ARIVA.DE AG
auf jetzt 67,5% erhöht. Weiterhin wurde eine Kaufoption abgeschlossen, die
es der EQS Group langfristig ermöglicht, eine vollstände Übernahme
durchzuführen. Da die ARIVA.DE AG bereits zum 30.09.2016 vollkonsolidiert
war, bewirkt der Beteiligungsausbau eine nur geringe Reduktion der
Minderheitenanteile und somit halten wir an unseren bisherigen Prognosen
fest. Dennoch sehen wir den Ausbau der Beteiligung als positives Signal,
dass die ARIVA.DE AG ein hohes Marktpotenzial, besonders im Bereich der
PRIIPS-Regulierung, mit sich bringt.
 
Die PRIIPS-Verordnung basiert auf einer europäischen Verordnung, die ab
Anfang 2018 (ursprünglich Anfang 2017) in Kraft treten soll und
Verbrauchern in der EU für alle, verpackten Finanzprodukte, wie
kapitalbildende Lebensversicherungen und Zertifikate, ein einheitliches
Basisinformationsblatt zur Verfügung stellen soll. Dieses Informationsblatt
muss laufend aktuelle Finanzkennzahlen enthalten. ARIVA.DE entwickelt
technische Lösungen, um diese Anforderungen zu erfüllen.
 
Bereits im dritten Quartal 2016 verhalf die ARIVA.DE AG-Vollkonsolidierung
der EQS Group zu einem deutlichen Umsatzschub auf 18,02 Mio. EUR (9M 2014:
11,46 Mio. EUR), da Großprojekte im Bereich PRIIPS bearbeitet werden. Die
Entwicklung von technischen Lösungen für die PRIIPS-Anforderungen stellt
gegenwärtig eine zentrale Aufgabe für ARIVA.DE AG dar, bei der die
Verschiebung des Inkrafttretens auf Anfang 2018 als positiv einzustufen
ist, da eine vollständige Umsetzung aller geforderten Maßnahmen bis 2017
von den Marktteilnehmern als nicht umsetzbar kommentiert wurde.
 
Der Ausbau der Beteiligung wirkt sich nahezu neutral auf unsere Prognose
aus, da die ARIVA.DE bereits zum 30.09.2016 vollkonsolidiert war und sich
eine nur geringfügige Reduktion der Minderheiten in der GuV ergibt. Daher
behalten wir unsere bisherige Prognosen bei (siehe Research Studie vom
28.11.2016) und bestätigen das bisherige Kursziel von 49,75 EUR. Gegenüber
unseren letzten Research Studie hat sich der EQS Group Kurs von 47,00 EUR
auf 43,25 EUR (XETRA-Schlusskurs 05.12.16) reduziert. Ausgehend vom
aktuellen Kursziel ergibt sich damit ein Upside-Potential von 13,1%.
Kursbedingt heben wir somit das Rating wieder von HALTEN auf KAUFEN an.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/14599.pdf

Kontakt für Rückfragen
Jörg Grunwald
Vorstand
GBC AG
Halderstraße 27
86150 Augsburg
0821 / 241133 0
research@gbc-ag.de
++++++++++++++++
Offenlegung möglicher Interessenskonflikte nach §34b Abs. 1 WpHG und FinAnV Beim oben analysierten Unternehmen ist folgender möglicher Interessenkonflikt gegeben: (5a,7,10,11); Einen Katalog möglicher Interessenkonflikte finden Sie unter: 
http://www.gbc-ag.de/de/Offenlegung.htm
+++++++++++++++

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. 
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.
Back to list
Kontakt