• deDeutschland | DE
Standorte anzeigen Standorte anzeigen
  • EQS IR COCKPIT
  • Whistleblowing Software
  • Hinweisgebersystem
  • Policy Management Software
  • Insider Management
  • Meldepflichten erfüllen
  • Digitaler Geschäftsbericht
  • IR Website
  • ESEF Service
  • LEI beantragen
  • Partnerschaften
  • Karriere bei EQS

Compliance-Management-Systeme (CMS) sind inzwischen de facto verpflichtend und Best Practice in allen Industrien. Die Qualität und Effektivität solcher Systeme variieren jedoch stark. CMS-Prüfungen und -Zertifizierungen werden für Unternehmen daher immer wichtiger. Die internationale Organisation für Normung (ISO) hat 2021 einen neuen, zertifizierbaren CMS-Standard (ISO 37301) veröffentlicht, der im Rahmen unseres Webinars vorgestellt, kommentiert und mit praktischen Beispielen illustriert wird.

Aufzeichnung ansehen
Please accept marketing cookies to watch this video.

Im kostenlosen Live-Webinar „ISO 37301: Compliance-Management-Systeme – Anforderungen mit Leitlinien zur Anwendung“ lernen Sie die Struktur und wesentlichen Anforderungen des ISO 37301 kennen. Zudem erfahren Sie, wie Sie den Standard für die Planung, Umsetzung und/oder Verbesserung eines CMS in Ihrem Unternehmen nutzen und typische Fehler vermeiden können.

Unsere Webinar-Agenda:

  • Hintergrund, Struktur und wesentliche Anforderungen
  • Planung, Umsetzung und Verbesserung des CMS anhand des Standards
  • Praktische Tipps und Hinweise zur Vermeidung typischer Fehler

Referent

Dr. Lars Weihe, LL.M.
Dr. Lars Weihe, LL.M.

Rechtsanwalt/Partner, LUCID Compliance I Data I Risk

Dr. Lars Weihe, LL.M. ist ein deutscher Rechtsanwalt, Wirtschaftsmediator und früherer regionaler General Counsel und Chief Compliance Officer mit umfangreicher praktischer Erfahrung in Compliance, internationalem Wirtschaftsrecht und Konfliktlösung. Dr. Weihe hat für mehr als 10 Jahre in mehreren Großkonzernen in verschiedenen Industrien (Halbleiter, Pharma, Chemie, Konsumgüter und Elektromobilität) in Deutschland und China gearbeitet. Er unterstützt regelmäßig Unternehmen bei der Einrichtung von risikobasierten, effektiven Compliance-Management-Systemen. Dr. Weihe führt interne Untersuchungen durch, ist als externer Ombudsmann und externer Compliance Officer tätig und vertritt seine Mandanten vor Gerichten und Schiedsgerichten.

Moderation

Peter Thomas
Peter Thomas

Senior Manager Advisory and Sales, EQS Group

Peter Thomas berät seit 15 Jahren Unternehmen in Deutschland/Österreich/Schweiz zu Auswahl, Einführung und Betrieb von Compliance-Softwarelösungen. Seit 2016 hat er weit über 100 Unternehmen, Organisationen und Behörden beim Onboarding von Hinweisgeberlösungen begleitet. Aus dem Whistleblowing Portfolio der EQS Group AG ist Peter Thomas mit beiden Lösungsvarianten, sowohl dem „BKMS® System“ als auch der „Integrity Line“ bestens vertraut, um so Großunternehmen, KMUs, Behörden und andere Organisationen gleichermaßen beraten und begleiten zu können.